Erdbeer-Rhabarber Crumble

IMG_7136

Im Moment macht es sehr viel Spaß draußen spazieren zu gehen und die wunderschönen Blumen zu bewundern. 

IMG_7140

Nach dem Spaziergang habe ich einen Erdbeer-Rhabarber Crumble gebacken. 

IMG_7126

Der wichtigste Bestandteil für Crumble ist Obst. Fast jedes Obst kann für Crumble verwendet werden. Ich habe, traditionell zum Muttertag, Erdbeeren und Rhabarber verwendet.

IMG_7136 

Rhabarber Erdbeer Crumble

Für den Streusel:
125 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
abgeriebene Schale von eine Biozitrone
200 g Mehl

Butter schmelzen. Mehl, Zitronenschale, Zucker und Vanillezucker dazu geben und zu Streusel verarbeiten. Klat stellen.

500 g Rhabarber
100 g Erdbeeren
75 g brauner Zucker
2 EL Ahronsirup
Minze zum Verzieren

Backofen auf 160 Grad vorheizen. Kleine Pieform einfetten. Rhabarber und Erdbeeren waschen, trocknen und klein schneiden.
Zucker und Ahronsirup mit Früchten vermengen. In die Form hineingeben und Streuselteig darüber verteilen.
Rhabarber-Erdbeer Crumble 25 Minuten backen. Etwas auskühlen und mit Minze verzieren. Noch lauwarm mit Erdbeereis servieren.

 

FlotteLotte Rhabarber-Erdbeer-Crumble_07

 

FlotteLotte Rhabarber-Erdbeer-Crumble_09

 

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Irena

 

Leave a Reply