Kochen nach Frabe (Purple)

FlotteLotte LILA kochen nach farbe_21

Heute kommen noch paar Rezepte die ich letztes Wochenende beim „Kochen nach Farbe“ ausprobiert habe.

FlotteLotte Kochen nach Farbe_02

Als Hauptspeise habe ich Lila Chips mit Gemüsebällchen gemacht. Die Kartoffelchips schmecken unglublich gut und sehen interssant aus. Leider habe ich die nicht fotografiert. Es war nicht hektisch und nicht streßig, aber Karoffelchips kühlen sehr schnell aus und ich wollte unsere Gäste nicht warten lassen. Fotografieren wird nachgeholt, versprochen!

FlotteLotte Kochen nach Frbe LILA_43

Beim „Kochen nach Frabe“ gibt es viel mehr zur Auswahl als ich gedacht habe. Gerade  Violett, Dunkelrot und Blau-Lila-Töne sind Herbstklassiker und schmecken einfach götlich.

FlotteLotte LILA kochen nach farbe_13

Als Nachtisch habe ich einer meiner Lieblingskreationen zubereitet: Parfait!!

FlotteLotte LILA kochen nach farbe_49

Dieses mal mit Brombeeren und Lavendel. Diese Kombination haben unsere Gäste sehr gemocht.

FlotteLotte LILA kochen nach farbe_55

Brombeer-Lavendel-Parfait

1 EL Lavendelblüten
1 Bio Zitrone
1 EL Staubzucker
300 g Brombeeren
100 g Zucker
300 ml Schlagsahne
4 Eigelb
Lavendelblüten und Brombeeren zum verzieren

Zitrone waschen, trocknen, fein abreiben und auspressen. Brombeeren ebenfalls waschen.
Mit Staubzucker und 2 EL Zitronensaft pürieren. Eigelb und Zucker über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen. Das Wasser darf nicht kochen, sonst gerrint die Masse.
Anschließend die Creme im Eiswasser kalt schlagen. Brombeerpüre dazu geben und gut vermengen. Sahne steif schlagen und mit Lavendeblüten vorsichtig unterheben.
Parfait in eine Springform (18-20 cm) geben und min. 8 Stunden einfrieren (am besten über Nacht). 20 Minuten vor dem servieren aus dem Tiefkühler nehmen. Mit Lavendelblüten und Blaubeeren verzieren.

FlotteLotte LILA kochen nach farbe_63

 

alles liebe,
Irena

Leave a Reply