UFO-Törtchen mit Erdbeerfüllung

FlotteLotte UFO törtchen_05

In den letzten Tagen ist viel zu viel passiert und wir haben unsere Pläne ziemlich umgeworfen. Eigentlich gar nicht so schlecht…. Habe Zeit gefunden um neue Rezepte  und mit meiner großen Tochter andere kleine Experimente in unserer Küche auszuprobieren . Als erstes haben wir diese tolle UFO-Torte zubereitet und dabei ein Video gedreht. Wir müssen noch ein bisschen üben ,aber es macht wahnsinnig viel Spaß. 

FlotteLotte UFO törtchen_12

Die Torte ist super lecker und mit der UFO-Brause-Verzierung ein echter Hingucker!

FlotteLotte UFO törtchen_10

UFO-Törtchen mit Erdbeerfüllung
(12-14 cm Ø )

Biskuit:
5 große Eier
100 g Zucker
2 El Wasser
1 Pck.Vanillezucker
110 g Mehl
1 EL Kakao

Erdbeercreme:
250 g Erdbeeren
150 ml Sahne
100 g Butter
50 g Zucker
150 g Mascapone
1 El Zitronensaft

Zum verzieren:
UFO-Brause ver. Farben
Zucker-Konfetti bunt
2 Holzspieße und Satinband

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auskleiden. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Wasser und Zucker cremig schlagen. Mehl und Kakao dazugeben. Eiweiß vorsichtig unterheben. Den Teig auf
Backpapier glatt verstreichen und ca. 12 Minuten backen. Backpapier vorsichtig abziehen, auskühlen lassen.Aus dem Teigboden 3 kleine Kreise ausstechen.Erdberen waschen, trocknen und in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft fein pürieren. Butter und Zucker cremig rühren. Sahne streif schlagen. Mascapone mit Buttercreme und
Erdbeermasse gut vermengen. Sahne unterheben und 15 Min. kalt stellen. Den ersten Boden auf einen Tortenteller legen, übrigen Erdbeeren darauf verteilen und eine dünne Schicht Erdbeercreme glatt streichen. Einen weiteren Boden aufsetzen und den Vorgang wiederholen. Den letzten Boden aufsetzten und die Torte rundum mit der Creme überziehen. Die Torte mit UFO-Brause umranden und mit Zucker-Konfetti verzieren. Holzspieße mit kleinen Fänchen aufhübschen und in die Torte stecken.

FlotteLotte UFO törtchen_07

ufo4

 

Alles liebe,
Irena

Leave a Reply