Pflaumen Parfait mit Macarons

FlotteLotte Pflaumen Parfait_03

In meiner Spätsommer-Küche ist gerade viel los und bei der suche nach einem erfrischendem Rezept kam ich auf die Idee ein Pflaumen Parfit zuzubereiten. Eine sehr köstliche Kreation aus Sommer und Herbst in einem.

FlotteLotte Pflaumen Parfait_08

Bei der Herstellung von Parfaits, frage ich mich oft ob ich die lieber zubereite oder verspeise 😉 und ganz errlich: Ich weiß es nicht! Zutaten zusammenstellen, Parfaitmasse cremig rühren, abschmecken und das alles in die Scene setzen macht unglaublich viel Spaß, dass ich am liebesten den ganzen Tag nichts anderes machen möchte.

FlotteLotte Pflaumen Parfait_19 

Pflaumenparfait mit Macarons

700 g Pflaumen
1 Vanillezucker
2 Zimtstangen
1 Zitrone
4 Eigelb
100 g Zucker
250 ml Sahne

Eine Springform (ø 20) oder Gugelform mit Klasichtfolie
auskleiden. Sahne steif schlagen und kalt stellen.Pflaumen
waschen, entsteinen und klein schneiden. Zitrone auspressen.
Pflaumen, Vanillezucker, Zimtstangen und Zitronensaft in einen
Topf geben und zum Kompott kochen. Eigelb mit Zucker über
einem heißen Wasserbad cremig aufschlagen. Die Creme in kalten
Wasser abkühlen. Pflaumenkompott mit Eiermasse gut
vermengen, Sahne unterheben und in die Formgeben. Min. 6
Stunden (am besten über Nacht) einfrühren. Pflaumenparfait 15
Minuten vor dem servieren aus dem Tiefkühler nehmen. Mit
frischen Früchten und Macarons verzieren.

FlotteLotte Pflaumen Parfait_20

FlotteLotte Pflaumen Parfait_06

 

Alles liebe,
Irena

Leave a Reply