Nussknoten mit Chai Zucker

FlotteLotte Nussknoten_23

Vor einigen Tagen kam das kleine Päckchen von der lieben Aurelie mit dem Chai Zucker an. Chai Zucker (Zucker mit Chaigewürz) habe ich noch nicht wirklich gekannt und wollte es sofort ausbrobieren.

FlotteLotte Nussknoten_32

Meine Mädchen waren auch sehr neugierig und gemeisam haben wir Nussknoten gebacken. 

FlotteLotte Nussknoten_06

Nussknoten mit Chai Zucker

Für den Teig:

500 g Mehl
150 ml Milch (lauwarm)
1 Würfel frische Hefe
75 g Zucker
75 g Butter
Mehl zum ausrollen

Hefe in der Milch auflösen. Butter und Zucker dazu geben. Alles gut vermischen und mit den restlichen Zutaten
zu einem glatten Teig verarbeiten. An einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

Für die Füllung:

200 g Hasselnüsse ( gemahlen)
100 ml Mich
75 g Butter
50 g Zucker
1 EL Semelbrössel
2 El Chai Zucker

Milch kurz aufkochen. Butter, Zucker und Chai Zucker unterrühren. Hasselnüsse mit Semmelbrössel vermischen und dazu geben.
Eine Minute köcheln und dann vom Herd nehmen.

Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Hefeteig zu einem Rechteck ausrollen.
Nussmasse darauf verteilen und den Teig einmal umschlagen. 3 cm breite Streifen abschneiden, zur einer Kordel verdrehen und
dann verknoten. Auf den Blech legen und noch mindestens 15 Minuten gehen lassen. Nussknoten 20 Minuten goldgelb backen
und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Mit Staubzucker bestauben und noch warm servieren.

FlotteLotte Nussknoten_30

Die Nusknoten schmecken fantastisch!! Danke liebe Aurelie.

FlotteLotte Nussknoten_25

 

Alles liebe,
Irena

2 Responses

  1. Chai Zucker kenne ich bislang auch noch nicht 🙂
    Ach, diese kleinen Knoten sehen aber auch zu lecker aus… Wir haben ähnliche schon mal mit Mandel oder auch einer Zimtfüllung gebacken.
    Liebe Grüße,
    Sabine

Leave a Reply