Erdbeer-Rhabarber-Parfait mit Zitronengras

 

Dieser Erdbeer-Rhabarber-Parfait mit Zitronengras sollte das  Dessert für mein Ostermenü werden. Sollte! Aber so fantastisch wie es klingt noch viel fantastischer schmeckte es. Halleluja!! Frisch, cremig, fruchtig, sooooo köstlich das wir bis Oster nicht warten konnten.

Dabei wollte ich schnell ein paar Fotos machen und das tolle Rezept aufzuschreiben. Nach dem anschneiden lief nichs mehr nach Plan. Könnte leider nicht wiederstehen und habe erst ein Stückchen probiert, meiner Vorkoster habe natürlich auch probiert und bis wir uns einig waren ob das Rezept gelungen ist oder noch verbesseert werden sollte, war das Parfait nicht mehr da :-)))

Ganz schnell haben wir Tisch gedeckt, gemütlich Kaffee getrunken und überlegt wann wir dann den „Fasten-Freitag“ nacholen. Ostersonntag würde sich anbieten, Nachtisch ist eh nicht da. Paßt!

Und mal ganz ehrlich, wer könnte hier schon wiederstehen?

Erdbeer-Rhabarber-Parfait mit Zitronengras

350 g Erdbeeren
250 g Rhabarber
4 Stangen Zitronengrass
1 Vanillezucker
4 Eigelb
100 g Zucker
200 ml Sahne

Eine Kastenform mit Klasichtfolie auskleiden. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und 300 g fein
pürieren. Rhabarber abziehen und in grobe Stücke schneiden. Mit Vanileezucker und 5 EL Wasser in ein
Topf geben und zu kochen bringen. Zitronengrass einmal halbieren und zu Erdbeer-Rhabarber
zugeben. Ca. 10 Minuten köcheln und auskühlrn lassen. Eigelb mit Zucker über einem heißen
Wasserbad cremig aufschlagen. Die Creme in kalten Wasser stellen und so lange rühren bis die Masse
kalt wird. Sahne steif schlagen. Die Masse mit Sahne und Erdbeer-Rhabarber-Zitronengrass-Kompott
gut vermengen und in die Form geben. 4-5 ganze Erdbeeren im Abstand von ca. 3 cm und mit Spitze
nach oben in das Parfait geben und leicht drücken. Das Parfait Min. 6 Stunden (am besten über Nacht)
einfrühren. Erdbeer-Rhabarber-Zitronengrass-Parfait 15 Minuten vor dem servieren aus dem Tiefkühler
nehmen. Restliche Erdbeeren fein püriren und das Parfait damit verzieren.

 

 

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Osterfest!

Alles liebe,
Irena

 

Leave a Reply