Baileys Chocolate Cake

So wie in vielen anderen Ländern, wird in Kroatien auch Valentinstag gefeiert. Allerdings eher als ein „Feundschaftstag“. Man schickt eine Karte oder macht kleine Geschenke an denen, die man sympathisch und toll findet und das meist anonym. Ein super schönes Brauch, den ich dieses Jahr gerne machen werde. So bekommen morgen drei ganz tolle Menschen kleine „Flotte-Lotte-Geschenke“. Einer davon ist dieser super leckerer Baileys Chocolate Cake. Zartbitteschokolade und Irish Cream Likör- eine unwiederstäliche Kombination.

Baileys Chocolate Cake
(Backform 16 – 18cm)

Für den Teig
150 g Butter
50 g Zucker
25 g brauner Zucker
3 Bio Eier
150 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
75 ml Milch
100 g Zartbiterschokolade (geschmolzen)
100 ml Irish Cream Baileys

Für den Guss
150 g Staubzucker
1 EL Zitronensaft
Baiser und frische Blüten zum verzieren

Backofen auf 180 g vorheizen. Die Backform mit Backpapier
auskleiden. Butter mit Zucker so lange schlagen bis die Masse
hell und cremig wird. Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver
mischen und unterheben. Milch und gescholzene Schokolade
unterrühren. Anschließend Baileys dazugeben und alles gut
vermengen. Baileys Chocolate Cake in die Form geben und 35
Minuten backen. Den Kuchen aud der Form nehmen und
vollständig auskühlen lassen.
Aus Staubzucker und Zitronensaft weiße Glausr verrühren und
über den Baileys Chocolate Cake geben. Mit Baiser und frischen
Blüten verzieren.

 

Happy Valentine`s Day
Irena

Blood Orange Popsicles

Für alle die wenig Zeit haben aber trotzdem seine Lieben am Valentinstag überraschen möchte, habe ich heute ein tolles Rezept für Blutorangeneis am Stiel. Nicht nur die Farbe sondern auch die Herz-Bambus-Spieße sind echter Hingucker und machen den Blutorangeneis noch atraktiver ohne kitschig zu werden. Außerdem lässt sich mit dem Blutorangeneis ein wunderbares Kaltgetränk zubereiten. Große Weingläser aufstellen, Blutorangeneis vorsichtig aus der Form lösen, je eines davon kopfüber in das Glas setzen und rasch mit kaltem Proseco aufgießen. Cheers!

Blood Orange Popsicles
(für 6 Stück)

5 Blutorangen
2 EL Kokosblütenzucker
2 Tl Blutorangenzesten

Blutorangen auspressen, Kokosblütenzucker und
Blutorangenzesten untermischen und rosarote Flüssigkeit in die
Eisform geben. Herz-Bambus-Spieße einsetzten und über Nacht
frosten lassen.

 

Guten Start in die neue Woche!
Irena

Schokoladenparfait mit Karamell-Haselnuss

Schokoladenparfait mit gesalzenen Karamell-Haselnüssen.

Schokoladenparfait mit gesalz. Karamell-Haselnuss

4 Eigelb
75 g Zucker
150 g Zartbitterschokolade (70% Kakaoanteil)
350 ml Sahne
1 EL Cognac

Zum Verzieren

150 g Zartbitterkuvertüre
100 g gesalz. Karamell-Haselnüsse

Eine runde Backform mit Klasichtfolie auskleiden. Eigelb mit Zucker über einem heißem Wasserbad cremig aufschlagen, in eine andere Schüßel mir kaltem Wasser stellen und weiter schlagen. Schokolade klein schneiden und ebenfalls über einem heißem Wasserad schmelzen lassen. Sahne steifschlagen. Schokolade mit der Eiermasse verrühren, Sahne unterheben und Cognac dazugeben. Schokoladenparfait in die Backform geben und min. 8 Stunden einfrieren (am besten über Nacht). 20 Minuten vor dem servieren aus dem Tiefkühler nehmen mit Kuvertüre und Karamell-Haselnüssen verzieren.

 

Alles liebe,
Irena

 

Blutorangentarte mit Thymian und weißer Schokolade

Nach dem meine Kinderkochschule gut gestartet hat und alles gut läuft, habe ich auch wieder Zeit sich um meine Blog zu kümmern. So habe ich am Wochenende einige tolle Rezepte mit meiner Lieblingsfrucht Blutorange ausprobiert. Die tiefrote Vitaminbombe schmeckt super lecker und ist lässt sich vielseitig kombinieren. Ich zeige euch heute ein Rezept für Blutorangentart kombiniert mit Thymian und weiße Schokolade. Die beste Tart die ich bis jetz kreiert habe. Unwiederstehlich!!!!!

Blutorangentarte mit Thymian und weißer Schokolade
(Tartform 35×12)

Für den Teig
120 g Butter
220 g Dinkelmehl
1 EL Staubzucker
1 Prise Salz
5 El Wasser

Alle Zutaten gut verkneten, zur eine Kugeln formen und 1 Stunde
kalt stellen. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Teig dünn
ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Füllung
2 Bio-Eier
200 g Quark,
100 g Sahne
75 ml Blutorangensaft (frisch gepresst)
50 g weißer Schokolade (geschmolzen)
1 EL Staubzucker
1 TL Blutorangenzesten
1 TL Thymianblätter

Zum Verzieren
25 g weißer Schokolade
2 Stiele Thymian

Eier mit Staubzucker kurz aufschlagen. Sahne, Quark und
Schokolade verrühren. Blutorangensaft dazugeben.
Thymianblätter und Blutorangenzesten mit Quarkmasse gut
vermengen und gleichmässig auf den Boden verteilen.
Blutorangentart ca.35 Minutenbacken und vollständig auskühlen
lassen. Weiße Schokolade raspeln, mit Thymianblättern mischen
und die Tarte verzieren.

Weitere Blutorangen-Rezepte findest du hier und hier.

 

Alles liebe,
Irena

Kleine Köche große Küche

Heute habe ich leider kein Rezept für euch, dafür aber schöne Fotos und Informationen über meine Kinderkochschule. Es ist ein Projekt was ich schon lange mit viel Enegrie und Freude geplant habe und mich wahnsinnig darauf freue!

In meiner Kinderkochschule „kleine Köche goße Küche“ lernen Kinder in kleinen Gruppen kochen und backen, Rätzeln im Kräutergarten und machen eine kleine kulinarische Reise durch Europa, Asien und Amerika. Anfang Feburaur geht es schon los mit selbstgemachten Nudeln und Vegetariescher Soße.

Anmeldungen bitte an hallo@flottelotte.eu

 

 

Koch – und Backkurse für Kinder (6-9 Jahre)


Di 7. Februar 2017

15:30 -18:00 Uhr

Selbstgemachte Nudel mit Vegetarischer Soße

Preis: 25 € (inkl. Getränke und gesunde Snacks)

 

Koch – und Backkurse für Kinder (10-13 Jahre)


Di 14. Februar 2017

15:30 -18:00 Uhr

Valentinstag / Liebe geht durch den Magen

Preis: 25 € (inkl. Getränke und gesunde Snacks

 

Koch – und Backkurse für Kinder (6-9 Jahre)


Di 7. März 2017

15:30 -18:00 Uhr

Fischpäckchen im Backofen mit buntem Gemüse

Preis: 25 € (inkl. Getränke und gesunde Snack

 

Koch – und Backkurse für Kinder (10-13 Jahre)


Di 14. März 2017

15:30 -18:00 Uhr

Burger Party

Burger Buns, Burgersauce, Hamburger, Kartoffel Wedges und Weißkrautsalat selber zubereiten

Preis: 30 € (inkl. Getränke und gesunde Snacks)

 

Koch – und Backkurse für Kinder (6-9 Jahre)


Di 28. März 2017

15:30 -18:00 Uhr

Ostereierfärben wie bei Großmutter

Mit Rote Bete, Zwiebelschale und Kräuter

Preis: 25 € (inkl. Getränke und gesunde Snacks)

 

Alles liebe,
Irena

 

1 2 3 34